Prof. Dr. Kai J. Bühling ist Professor an der Klinik und Poliklinik für Gynäkologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Er hat – neben dem Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe – die beiden Schwerpunktsbezeichnungen „Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ sowie „Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin“ erworben. Er ist Präsident der „Deutschen Gesellschaft für Frauengesundheit e.V.“, die ein maßgebliches Curriculum zur Präventionsmedizin für Frauenärztinnen und -ärzte in Deutschland anbietet. Dr. Bühlings Forschungsschwerpunkte sind neben der Prävention die Themen Kontrazeption, Hormonersatztherapie sowie präventive Effekte von Mikronährstoffen. Zu diesen Themen hat er zahlreiche Studien geleitet und auch verschiedene Umfragen unter Frauenärzten und Laien i. S. der Public Health durchgeführt. Er ist Autor von über 180 Original- und Übersichtsarbeiten sowie Gutachter zahlreicher Peer- review-Journals.