Dreisprung in eine gesündere Zukunft

Den inner- und interdisziplinären Austausch unter klinisch und klinisch-wissenschaftlich Tätigen zu begleiten und damit die Prävention arteriosklerotischer Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu fördern - das sind die Ziele der im Oktober 2012 gegründeten D•A•CH-Gesellschaft Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V.

Die für den D•A•CH-Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) gegründete Gesellschaft bündelt neueste Erkenntnisse aus Forschung und Klinik in Kooperation mit angrenzenden etablierten Fachgesellschaften und macht dieses Wissen zugänglich. Sie vernetzt Spezialisten der Bereiche Lipide, Diabetes, Hochdruck, Lebensstil und Ernährung miteinander und ist Sprachrohr gemeinsam formulierter Strategien der Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention. Ziel ist es, das Bewusstsein für Evidenz-basierte Maßnahmen zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen in der Medizin, aber auch in der Öffentlichkeit und der Politik zu stärken.

Als Plattform nationalen und internationalen Austausches dient ein jährlich stattfindendes wissenschaftliches Symposium. Es bildet die Basis für eine effektive Kommunikation zwischen den verschiedenen Disziplinen, deren Motivation es ist, die kardiovaskuläre Prävention zu fördern.

 

Austausch intensivieren, Fortschritt kommunizieren, Wege und Ziele in der Prävention formulieren - dies ist der Dreisprung in eine gesündere Zukunft.

 

Flyer "Über uns" zum Download

18. November

XI. Diabetes Symposium

in Hamburg

Mehr Informationen...

FH Score

Online Tool

zur Diagnostik von familiärer Hypercholesterinämie.

Mehr Informationen...