XI. Diabetes-Symposium:

Was gibt es Neues in der Therapie des Diabetes mellitus?

 

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Dirk Müller-Wieland und Prof. Dr. Martin Merkel

18. November 2017 in Hamburg
9 bis 14 Uhr


Ort: Empire Riverside Hotel, Bernhard-Nocht-Straße 97, 20359 Hamburg

 

Download: Programm und Anmeldeinformationen

 

Das Symposium ist von der Ärztekammer Hamburg mit 5 CME-Punkten anerkannt.
Die Annerkennung im Rahmen des DMP Diabetes ist bei der Kassenärztlichen Vereinigung eingereicht.
Die Anerkennung für das VDBD Fortbildungszertifikat (für Inhaber des VDBD-Zertifzierungspasses) ist beim VDBD beantragt.

 

Veranstalter: D•A•CH-Gesellschaft Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V. zusammen mit der Hamburger Diabetes Gesellschaft e.V.

 

Anmeldung: Bitte nutzten Sie das Anmeldeformular aus dem Programm.

 

 

Fortbildungsveranstaltung "Neue Optionen zur Therapie der Dyslipidämie"

Freiburg, 04.02.2017
Hamburg, 25.02.2017
München, 08.02.2017 oder 25.03.2017
Potsdam, 09.09.2017
Nürnberg, 16.09.2017
Köln, 18.11.2017

Informationen und Anmeldung: 0621 / 43 17 94 32

 

Fortbildungsveranstaltung "Metabolisches Syndrom und Diabetes mellitus: Wo stehen wir 2017?"

Potsdam, 11.02.2017
Köln, 04.03.2017
Ingolstadt, 20.05.2017
Frankfurt, 02.09.2017
Heidelberg, 21.10.2017
Hamburg, 02.12.217

Informationen und Anmeldung: 0621 / 43 17 94 32

 

 

Fortbildungsveranstaltung "Hypertonie aktuell"

Rosenheim, 31.05.2017
Berlin, 28.06.2017
Trier, 08.11.2017
Amberg, 22.11.2017

Informationen und Anmeldung: 0621 / 43 17 94 32

 

 

Fortbildungsveranstaltung "Was können wir von Dr. House & Co. lernen?"

Frankfurt, 22.02.2017
Freiburg, 17.05.2017
Nürnberg, 18.10.2017
Bonn, 06.12.2017

Informationen und Anmeldung: 0621 / 43 17 94 32

18. November

XI. Diabetes Symposium

in Hamburg

Mehr Informationen...

FH Score

Online Tool

zur Diagnostik von familiärer Hypercholesterinämie.

Mehr Informationen...